Hausmeister*in

B Mitte - Berufliche Aus- und Weiterbildung, Schulabschlüsse und Beschäftigung
, befristet 19.06.2023
12057 Berlin
Vollzeit oder Teilzeit, 30 bis 39 Wochenstunden
Der Internationale Bund führt in der Region Berlin Mitte am Standort Neukölln und seinen Nebenstellen Maßnahmen der beruflichen Bildung durch. Hier werden Kunden aus den Rechtskreisen II und III des Sozial-gesetzbuches (SGB) in Aktivierungsmaßnahmen, Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (Reha BVB), beruflicher Erstausbildung (BAE und Reha Ausbildung) sowie in Fortbildung und Umschulung ausgebildet und qualifiziert. Hinzu kommen schulische Maßnahmen für Schülerinnen und Schüler zur Potentialanalyse und Berufsorientierung der Jahrgangsstufen 7 bis 9 (BOP und BVBO).

Ihre Aufgaben:

  • Selbständiges Überwachen der technischen Anlagen unter Berücksichtigung der Wartungsintervalle
  • Beauftragung und Überwachung externer Firmen
  • Pflege und Reinigung der Außenanlagen z.B. Schneiden der Hecken und des Rasens, Pflege des Teiches, Fegen der Höfe und des Vorplatzes, Säubern des Müllplatzes, Säubern der Lichtschächte
  • Führen des Möbellagers im Keller, Transport und Einlagern von Möbeln, Ausgabe von Möbeln, Prüfen der Möbel im Haus auf einwandfreie Funktionsfähigkeit, ggf. Aussortieren
  • Abfuhr des anfallenden Elektroschrotts, Sondermülls (Farben, Reinigungsmittel), Sperrmülls
  • Ausführen kleinerer Reparaturen, z.B. undichter Wasserhähne, klemmender Fensterarmaturen, ausgerissener Türscharniere
  • Ausführen von Montagearbeiten, z.B. Auswechseln von Schlössern, Anbringen von Jalousien, Anbringen von Wandtafeln
  • Auswechseln defekter Leuchtmittel
  • Boten- und Einkaufsfahrten
  • Regelmäßiges Befüllen der Seifenspender und Handtuchhalter

Ihr Profil:

  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Besitz des Führerschein B

Ihre Vorteile

Finanzielle Vorteile

  • Eigener Mantel- und Entgelttarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld
  • Corporate Benefits-Rabatte für Mitarbeiter*innen
  • "Mitarbeitende werben Mitarbeitende"-Prämie

Work-Life Balance

  • 30 Tage Jahresurlaub und Sonderurlaub
  • Gesundheitsprävention und -förderung
  • Betriebsarzt und betriebliches Eingliederungsmanagement

Talentmanagement

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Supervision und Jahresgespräche
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unseren zahlreichen Einrichtungen

Unternehmenskultur

  • Über 70 Jahre gemeinnützig für eine gute Sache
  • Gestaltungspielraum und wertschätzender Umgang
  • Kooperativer Führungsstil mit direktem Dialog und kurzen Entscheidungswegen

Wenn es möglich ist, kommen wir den Wünschen nach flexibler Arbeitszeit und Teilzeitbeschäftigung nach.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Zur Zuordnung Ihrer Bewerbung bitten wir um die Angabe unserer Stellennummer: 1314

Kontakt

IB Berlin-Brandenburg gGmbH
Peter Fohrbeck
Neuköllnische Allee 10-12
12057 Berlin
T: 030 682984-18
peter.fohrbeck@ib.de
counter-image